NatalieCarakterTanz

Beginn ab September 2020:

Charaktertanz / Volkstanz Workshop mit Natalia Morozova

Die Ausbildung / das Erlernen des Charaktertanz / Volkstanz verbessert die Koordination der Bewegungen und fördert die Stärkung des Muskelapparates. jener Muskelgruppen, die beim klassischen Training wenig trainiert werden.

Der Workshop ermöglicht den TeilnehmerInnen einen Einblick in die Vielfalt der Stile und Art der Ausführung der Tänze verschiedener Völker. Die individuelle Darstellungsmöglichkeit wird besonders durch die Bewegungsqualitäten und Bewegungsfähigkeiten, die nur teilweise beim klassischen Tanz gegeben sind, entwickelt.

Die wichtigste Aufgabe des gesamten Workshops ist das Erfahren und Ausdrücken der emotionalen Ausdruckskraft und die Fähigkeit, den nationalen Stil und die Art des Volkstanzes genau zu vermitteln.

Jede Nation hat ihre eigenen Volkstänze mit ihren eigenen einzigartigen Eigenschaften und Art der Ausführung:

  • Spanisch
  • Georgisch
  • Weißrussisch
  • Ungarisch
  • Zigeuner Tanz
  • und mehr

Jeder ist auf seine Weise interessant, hell, originell. Die Themen und die Choreographien hängen vom nationalen Charakter, von den natürlichen und klimatischen Bedingungen, Beruf, historischen Ereignissen ab.

Der jeweilige Workshop bietet den TeilnehmerInnen die Möglichkeit, sich mit der nationalen plastischen und musikalischen Kultur eines Volkes vertraut zu machen und dabei ihre Tanztechnik beherrschen zu lernen.

Natalia Klasisches Ballett

Workshop klassisches russisches akademisches Ballett mit Natalia Morozova

Auf der Basis von der russischen akademisch klassischen Schule bietet Natalia Morozova

Ballett Workshops für Anfänger, Fortgeschrittene und professionelle Tänzerinnen an.

Nächster Termin:  Ballett Workshop mit Natalia Morozova
 
Niveau Anfänger: 09.00 – 10:00  und  15.00 – 16:00
Niveau Fortgeschritten: 10:00 – 11:30  und  16:15 – 17:45
 
Niveau Anfänger: 10:00 – 11:00
Niveau Fortgeschritten: 11:15 – 12:45
 
Workshop-Gebühren:
Niveau Anfänger: €45
Niveau Fortgeschritten: €67,50
 
 
Anzahl TeilnehmerInnen:
Minimum: 4 pro Niveau
Maximum: 8 pro Niveau
 
Ort: Orpheumgasse 11 / 3. Stock, 8020 Graz (A)
 
weitere Informationen und Anmeldung (verbindlich):
Email: Kontaktformular oder ferrer@kompanie-ferrer.com
 
 
Anmeldeschluss: 05.09.2020 
Natalia Body Ballett

Body Ballett Workshop mit Natalia Morozova

ab September 2020

Also, was ist Body Ballett?

Es ist die perfekte Mischung aus den effektivsten Übungen des klassischen Balletts, Stretching und Fitness Kombination von Cardio- und Krafttraining ohne Trainingsgeräte und externe Gewichte.

Body Ballett hilft, die Muskeln zu stärken, macht den Körper straff. Muskeln werden definiert, ohne den typischen Muskelaufbau. Body Ballett hilft, eine elegante und feminine Silhouette zu erhalten. Body Ballett hilft nicht nur, Muskeln zu straffen und ein paar Pfunde zu verlieren, sondern es wird auch der Rücken gestärkt; die Wirbelsäule wird flexibel, die Schultern beweglich und die Haltung verbessert.

Viele haben beim regelmäßigen Training starke Schmerzen und Rückenbeschwerden. Ursprünglich war das Body Ballett für diejenigen gedacht, die Ballett als Hobby ausüben. Inzwischen aber ist Body Ballett auch für Profis ein beliebtes Training.

Natalia empfiehlt das Body Ballett auch für diejenigen, die das übliche Fitness Training langweilt oder sich eine Alternative dazu suchen. Body Ballett eignet sich für alle Mädchen und Frauen, die eine harmonische Entwicklung und Stärkung Ihres Körpers ohne die „männliche“ Fitness und externe Gewichte möchten.

Weitere Informationen und Anmeldung über unser Kontaktformular.

NataliaMorozovacv

CV Natalia Morozova:

Bereits in jungen Jahren tanzte Natalia Morozova in der Kindertanzgruppe „Planet der Kindheit“, mit der sie zahlreiche Auftritte in Polen und Italien absolvierte. Von 1990 bis 1994 studierte sie in der Rudolf Nuriev Tanzfachschule der Stadt Ufa.
1995 wurde Natalia ins Moskauer Stanislavskiy und Nemirovitsch- Dantschenko Theater eingeladen, wo sie in Solorollen im „Nußknacker“, „Schwanensee“ und vielen anderen Aufführungen brillierte. Großen Erfolg hatte sie ebenso in den modernen Aufführungen „Bändigung einer Widerspenstigen“ oder „Salomea und Sulamif“.
Mit der Gruppe des Moskauer Theaters feierte sie weltweit in Japan, den USA, Spanien, Irland und Israel große Erfolge. Sie kann auf eine rege Bühnen- und Lehrtätigkeit verweisen.